© by vagabond.click

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon

CHICKEN TIKKA MASALA

Gegrilles Hünchenfleisch an Currysause
1/1
VORBEREITUNG
Pouletbrust waschen, in mundgerechte Stücke schneiden und diese mit Joghurt, etwas Korianderpulver, Kreuzkümmel, Curcuma und Tikka Masala mischen und 12 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.  
ZUBEREITUNG
Bratpfanne erhitzen und vorbereitete Pouletstückchen inklusiv Sauce goldgelb anbraten, danach zur Seite legen.
Bratpfanne mit Olivenöl ein weiteres mal erhitzen, Chilischote, Kreuzkümmel, Koriander, Knoblauchscheiben, Mandelblättchen oder Erdnüsse kurz goldgelb anbraten, Ingwerpaste dazugeben und mit den gehackten Tomaten, etwas Tomatenmark aus der Tube (5cm) und der Kokosmilch ablöschen.
 
Nun Pouletstücken dazugeben und auf kleiner Hitze 20 Minuten köcheln lassen. Regelmässig nachsehen, ob das Masala (Curry) nicht zu sehr einkocht, ansonsten mit etwas Wasser verflüssigen. Das Curry darf cremig sein, aber nicht trocken. Am Schluss mit etwas Pfeffer abschmecken noch etwas Mandeln oder Erdnüsse, sowie Korianderblätter darauf geben und fertig ist dieses feine indische Gericht. 
 
Dazu passt Basmatireis, das indische Fladenbort Chapati.und der feine Gewürztee Masala Chai.
TIPP
Pouletfleisch kann durch Tofu ersetzt werden (gleiche Zubereitung) und schmeckt ebenfalls sehr lecker.

ZUTATEN FÜR ZWEI PORTIONEN 

• 300g Pouletbrust ohne Haut

• 100g Naturjoghurt

• 170g Tikka Masala Currypaste oder Currypulver

• 1 EL Kreuzkümmel

• 1 EL Koriander gemahlen oder Bund Koriandergrün

• 1 EL Curcumapulver

• 1 EL Olivenöl

• frische Ingwerpaste (walnussgross)

• 1 Chillischote

• 200g Tomaten gehackt

• etwas Tomatenmark aus der Tube

• 400ml Kokosmilch

• 30g Mandelblättchen oder Erdnüsse ungesalzen

• etwas Pfeffer, schwarz, gemahlen

• 2 Knoblauchzehen in Scheiben geschnitten

Arbeitszeit: 

 

Koch-/Backzeit:

Schwierigkeitsgrad:

Kalorien p. P:  

25 Minuten
20 Minuten
normal
keine Angabe
Meine
indischen
Shop-
Favoriten
www.zutaten-shop.ch
www.
www.
www.
Meine
indischen
Restaurant-Favoriten
Was ist deine Meinung zu diesem Menü? Hast du noch weitere Tipps?
Dann freue ich mich auf deinen Kommentar auf Facebook!
Indisches
Küchenzubehör
erhältlich 
bei ...
www.

www.