© by vagabond.click

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon

GELD VERDIENEN

5 TAGE 24 STUNDEN

PROJECT GURU MACHTS MÖGLICH

PROJECT GURU –

EINE HANDELSSOFTWARE FÜR JEDERMANN

In Zusammenarbeit mit einem Entwicklerteam ist das Project GURU entstanden. Eine Handels-software für manuelles, halb- und vollautomatisches Handeln von Binären Optionen. 

 

Ob Neueinsteiger, Fortgeschritten und Handelsprofi, es ermöglicht einer Interessenschaft am weltgrössten Finanzplatz teil zu nehmen und sein Portfolio zu bewirtschaften.   

Die Project GURU Handelssoftware liefert präzise und gewinnträchtige Signale wahlweise an den Automatikmodus oder wenn gewünscht, auf ein so genanntes 'Ampelsystem' wonach der Händler seinen Einstieg wählen kann.

Die Projekt GURU Handelssoftware ist Langzeiterprobt, weist eine Erfolgsbilanz aus und ist zu einem erschwinglichen Monatsleasing nutzbar. 

Mehr Informationen zu dieser Handelssoftware findet man unter www.project-guru.click oder in der Facebook-Gruppe binary-option.click. 

BINÄRE OPTIONEN –

DIESE AUSSTATTUNG IST NÖTIG

 

Wie ein Handwerker, braucht auch der Binäre Optionen Händler sein Werkzeug. Ich will dir auf-listen was man benötigst, um in diesem Geschäft und in Ausübung mit der Project GURU Handelssoftware erfolgreich zu werden:

 

– PC der neuen Generation mit schnellem Prozessor.

– Zwei, besser drei 27 oder 29 Zoll Bildschirme von guter Qualität, denn die Augen ermüden.

– Headset mit Mikrofon um an den Project GURU Webinaren teilnehmen zu können.

– Für den Digitalen Vagabunden der auf Reisen ist und handeln will, ein Laptop oder Smartphone

– Die Handelsmaske eines Brokers nach Wahl.

– Ein Broker-Konto mit ein Kontostand von mindestens 1'000 USD.

– Leasingvertrag der Project GURU Handelssoftware.  

– Den kostenlosen Signalgeber MetaTrader4.

– Schnelle Internetverbindung.  

Mehr anzeigen

WARREN BUFFET – 
66.7 Milliarden
 

"Wenn du keinen Weg findest Geld zu verdienen während du schläfst, wirst du arbeiten bist du stirbst".

BINÄRE OPTIONEN  Handel –

PERSÖNLICHE VORAUSSETZUNGEN

 

Genauso wichtig wie das Werkzeug für den Handel, sind persönliche Voraussetzungen für den Beruf Scalp Trader nötig. 

 

– Man darfst keine Zockergene haben, sondern muss eine starke Persönlichkeit sein.

– Man muss bereit sein, AZUBI auf Zeit zu werden, quasi die Schulbank zu drücken.

– Man muss sich über das Handwerk Binäre Optionen Handel informieren.  

– Brokerwebinare sind das A und O, sie regelmässig zu besuchen und dabei zu lernen ist 
elementar wichtig. 

– Regelmässige Gespräche mit seinem zugewiesenen Handelsexperten suchen. 

– Es darf kein sofortiges Einkommen erwartet werden, sondern man handelt über mindestens

sechs Monate hinweg ausschliesslich in einem Demokonto.

– Emotionen wie Angst oder Euphorie müssen ausgeschaltet werden.

– Verlust-Trades gehören zum Handel, damit muss man umgehen können.

– Vermeintliche Experten oder Besserwisser, besser nicht fragen, blende dein Umfeld aus. 

– Aus Video Tutorials vom Broker oder anderen erfahrenen Scalp Traders lernen. 

– Man muss gewillt sein zu lesen, zu sehen, zu hören. Danach im Demokonto traden, traden und – nochmal traden.